Eine Übersicht über sämtliche Fokus Wege und deren Fähigkeiten.

= Pool Punkte
= Fokus Punkte
= Glänzende Eidolon Scherbe

Passiv (Operator und Warframe)
Die Passiven Fähigkeiten gelten sobald man den Operator einmal Herbeigerufen hat (Standardtaste: "5"). Die Standards (Anfangsfähigkeit) und eine weitere Fähigkeit, in jedem Fokus-Weg, gelten sowohl für den Operator-Modus als auch mit dem Warframe.

Passiv, Weg-Gebunden (Operator)
Die Passiven Fähigkeiten gelten sobald man den Operator einmal Herbeigerufen hat (Standardtaste: "5"). In jedem Fokus weg gibt es jeweils zwei Fähigkeiten, die nur für den Operator (also nicht auf den Warframe) gelten. Hierbei ist zu beachten, dass mit genügend Fokus Punkten und den nötigen Reccourcen (Glänzende Eidolon Scherbe) diese Fähigkeit in allen Fokus Wegen freigeschalten werden kann, so dass man bestimmte Fähigkeiten mit JEDEM Fokus weg benutzen kann!

Void Modus
Den Void Modus betritt man im Operator in dem man sich Duckt (Standardtaste: "Strg"). Der Void-Modus macht einen selbst unsichtbar und kann vor Schaden schützen. Allerdings wird Energie pro Sekunde abgezogen solange man sich im Void-Modus befindet.

Void Woge
Im Operator kann man mit einem Nahkampfangriff (Standardtaste: "E") eine Void-Woge erzeugen. Diese macht Schaden an Gegnern und kann diese kurzeitig zurückwerfen.

Void Schub
Der Schub vom Operator wird Aktiviert in dem man sich duckt (Standardtaste: "Strg") und dann gleichzeitig Springt (Standardtaste: "Leertaste"). Dadurch Springt der Operator eine ordentliche Strecke nach vorne. Diese Fähigkeit kann auch gespammt werden, bis die Energie leer ist! Außerdem wird dies auch benötigt um in Kuva-Missionen den Kuva Siphon zu zerstören.

­